Ev. Kindergarten 
LUMMERLAND

Veldhausen

In dieser Kategorie

 Grundlage der Arbeit



Die Kinder sollen Zeit und Raum haben, sich kindgemäß zu entwickeln, zu spielen und Kontakte zu anderen Kindern zu knüpfen. Wir bauen ein freundschaftliches, vertrauensvolles Verhältnis zu den Kindern auf, pflegen es und motivieren sie, auf andere Kinder zuzugehen und sich selbst auf Freundschaften einzulassen. Wir möchten gute Vorbilder für die Kinder sein.

 
Logo Kirche     Logo Kindergarten
:KONZEPT

Unser Bildungs- und Betreuungsangebot

Wir wollen den Kindern einen Ort bieten, an dem sie sich wohl und geborgen fühlen, an dem sie Spaß haben, sich selbst ausprobieren können und an dem sie immer neue Erfahrungen machen können. Einen Ort, an dem Sie Grunderfahrungen für ihr späteres Leben sammeln können.

Es ist uns vor allem wichtig, dass die Kinder gerne in den Kindergarten kommen. Wir möchten den Eltern die Gewissheit geben, dass ihr Kind bei uns gut betreut wird.

Die Konzeption zeigt die Grundlagen unserer Arbeit im Ev. Kindergarten Lummerland und informiert Sie über unsere Arbeitsweise. Sie wurde von den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern erstellt unter Einbeziehung des Niedersächsischen Orientierungsplans für Bildung und Erziehung im Elementarbereich. Da sich unsere Gesellschaft immer weiter entwickelt und sich dadurch auch die Bedingungen ändern, unter denen Kinder in unserer Welt leben, ist es wichtig, dass wir unsere Arbeit immer wieder reflektieren, unser Handeln überprüfen und ggf. bestehende Formen verändern.

Friedrich Fröbel, der 1840 den ersten Kindergarten gegründet hat, forderte den lebendigen, natürlichen „Unterricht“, der sich auf den ganzen Welt- und Lebenszusammenhang gründen soll. Freie Selbsttätigkeit und Selbstbestimmung soll Merkmal des „Unterrichts“ sein, damit die urtümlich kindlichen Kräfte sich entfalten können. Er betont, nur der könne ganz Mensch werden, der zuvor seine Kindheit und Jugend mit all ihren Phasen durchlebt hat. Dies zu unterstützen, ist unsere Aufgabe.

Unsere Haltung zu den Kindern

Jedes Kind ist ein Geschöpf Gottes und als solches wertvoll und einzigartig. Es hat eine eigenständige Persönlichkeit und individuelle Bedürfnisse, die es auf seine eigene Weise zum Ausdruck bringt. Wir begegnen dem Kind mit Wertschätzung und Respekt. Es steht mit all seinen Fähigkeiten, seinen Interessen und seinen Bedürfnissen im Zentrum unserer Arbeit. Jedes Kind soll Raum und Zeit haben, sich weiter zu entwickeln. Das Kind bestimmt das Tempo in dem es lernt, es darf neugierig sein und auch Fehler machen. Wir haben viel Vertrauen zum Kind und schaffen ihm notwendige Freiräume, die eigene Lernerfahrungen ermöglichen. Wir sehen uns als Begleiter des Kindes auf seinem Weg in ein selbständiges, selbstbewusstes und verantwortungsvolles Leben

Öffnungszeiten

Der Kindergarten ist zur Zeit montags bis freitags in der Zeit von 8.00 – 13.00 Uhr geöffnet. Die Integrativgruppe wird von Montag bis Freitag von 7.30 - 13.30 Uhr betreut. Es besteht die Möglichkeit einer Betreuung bis 15.00 Uhr.
 
 
Ev. Kindergarten Lummerland

Edelweißstr. 20
49828 Neuenhaus
www.kindergarten-lummerland.de